Corona-Virus: Wichtige Informationen

Liebe Patienten,

unsere Praxis ist weiterhin für Sie geöffnet!

Alle vereinbarten Termine haben uneingeschränkt ihre Gültigkeit!

Vorübergehend sind wir von Montag - Freitag jeweils von 8 - 12 Uhr für Sie da. 

Sollten Sie einen vereinbarten Termin in der Sprechstunde nicht wahrnehmen können, sagen Sie den Termin bitte telefonisch unter 07931-95930 ab.

Vorgehen bei Erkältungsbeschwerden

Wenn Sie Husten, Schnupfen, Luftnot in Verbindung mit Fieber haben, bitten wir Sie die Praxis vorerst nicht aufzusuchen.

In diesen Fällen rufen Sie bitte direkt Ihren Hausarzt an oder wählen Sie die 116 117.

Zur Eindämmung und Vorbeugung der Verbreitung des Corona-Virus bitten wir Sie bis auf weiteres maximal eine Betreuungsperson mit in die Praxis zu bringen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ausblick

Es wird aktuell davon ausgegangen, dass kontinuierlich weitere Personen in Deutschland erkranken, die Erkrankung aber in der Regel keinen schweren Verlauf nimmt.

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus (COVID-19) finden Sie insbesondere unter: RKI

Sollten sich neue Erkenntnisse ergeben, werden wir Sie zeitnah informieren.

Bis dahin wünschen wir Ihnen und Ihrer Familie beste Gesundheit!

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Manfred Eisert, Dr. Johannes Weiler und Florian Cording


Bitte vereinbaren Sie telefonisch Ihre Termine mit uns. Vielen Dank!

Um möglichst kurze Wartezeiten und einen optimalen Ablauf gewährleisten zu können, ist unsere Praxis als Bestellpraxis organisiert. Eine Terminvereinbarung ist daher erforderlich.

Spezialsprechstunden

Wir bieten unseren Patienten eine Spezialsprechstunde für Wirbelsäulenbeschwerden und Venenuntersuchungen an. Für genauere Informationen dazu kontaktieren Sie uns gerne.

Telefonsprechstunde

Für telefonische Befundbesprechungen vereinbaren Sie bitte einen Termin mit uns. 

Akute Beschwerden / Notfälle

Bei akuten Beschwerden haben Sie die Möglichkeit sich täglich ab Sprechstundenbeginn telefonisch zu unserer Akut-Sprechstunde anzumelden.

Außerhalb der Sprechzeiten kontaktieren Sie bitte den kassenärztlichen Bereitschaftsdienst (Tel. 116117) oder bei lebensbedrohlichen Notfällen den Rettungsdienst (Tel. 112).

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.